Wanderung rund um den Obersee/Rurtalsperre

Die Route bietet eine abwechslungsreiche Kombination aus Wald, Wasser und Weideland. Gestartet wird in Einruhr. Die ersten Kilometer verlaufen etwas abseits des Obersees bis zum
Schiffsanleger Jägersweiler. Kurz hinter dem Ableger betreten wir den Nationalpark Eifel. Über offene Wiesen geht es
einen Bachlauf entlang der uns bis zur Mündung in den Obersee begleitet. Nun führt uns der Wanderweg immer am
Ufer entlang. Über 2 Staudämme die den Obersee vom Urft- und Rursee trennen, erreichen wir eine idyllische Halbinsel
mit Einkehrmöglichkeit.Weiter durch den Wald und fast immer in Seenähe sind auch schon bald die ersten Häuser von Einruhr in Sicht.

 

Streckenlänge: 17 km

Rucksackverpflegung erforderlich.

 

Verwaltungsgebühr 2,50 Euro

Rursee
Rursee

Termin

Sonntag, 24. Mai 2020

 

Treffpunkt: 9 Uhr Sporthalle Weibern

Führung

Bernhard  Bouhs

 

Telefon: 0177 1919089

Schwierigkeit

2 Stiefel